Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten,
liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

als grundlegendes Ziel der Weiterbildungsreihe “Kommunikation und Führung” haben wir eine Führungskraft vor Augen, die sowohl ein klares Verständnis für seelische und zwischenmenschliche Vorgänge entwickelt hat, als auch für die Dynamik des Zusammenspiels von Rollen im institutionellen Kontext. Mit dem Ziel, Effektivität und Humanität miteinander zu verbinden, kann diese Führungskraft dann moderierend, klärend und gestaltend tätig werden.

Mit dieser Weiterbildungsreihe richten wir uns an alle Angestellten und Selbständigen mit Führungsverantwortung. Dabei sind uns unterschiedliche Erfahrungshintergründe aus unterschiedlichen Branchen und durch unterschiedliche Dauer der Führungstätigkeit durchaus willkommen.

Inzwischen tragen wir seit 15 Jahren mit diesem Angebot zu persönlich-professionellen Entwicklungen und ergiebigen zwischenmenschlichen Begegnungen bei und freuen uns auf weitere lebendige Veranstaltungen mit Ihnen und Euch!

Johannes Ruppel und Friedemann Schulz von Thun